Cinch Craft

Aus dem Wunsch einen traditionellen Cinch für mein Pferd selbst herzustellen, ist eine Leidenschaft entstanden. Die Vielfältigkeit an Mustern und Farben und das Arbeiten mit Mohairgarn macht jeden Cinch zu einem besonderen "Erlebnis". Reines Mohairgarn mit seinen hervorragenden Eigenschaften eignet sich besonders gut und wird neben Pferdehaar seit je her zur Herstellung von Cinchas benutzt. Neben klassischen Mustern sind der Phantasie (fast) keine Grenzen gesetzt. Immer neue Ideen und Anregungen von vielen Freunden lassen Cinchas auf einem einfachen Brett entstehen. Das ich meine Arbeiten auf den Vaquero Classics vorstellen darf, ehrt und motiviert mich sehr. Ich freue mich auf ein vielfältiges und schönes Wochenende in Giekau.